Einfache, effiziente und umfassende Browserverwaltung

Die Chrome-Verwaltung über die Cloud bietet IT-Administratoren leistungsstarke und flexible Verwaltungsfunktionen ohne Zusatzkosten.

Die Chrome-Verwaltung über die Cloud richtig einsetzen
Einheitliche Verwaltung

Einheitliche Verwaltung

Der Chrome-Browser lässt sich ganz flexibel auf verschiedenen Betriebssystemen und mit Hunderten von Richtlinien verwalten.

Ein einziges cloudbasiertes Tool genügt, um Browserrichtlinien auf Windows-, Linux-, Chrome OS- und Mac-Geräten einzurichten.
Richtlinien lassen sich mit wenigen Klicks festlegen und anwenden.
Wenn Sie bereits Administrator eines Google-Kontos sind, können Sie den Chrome-Browser sofort über die Cloud verwalten.

Anderenfalls können Sie ganz einfach ein Google-Konto einrichten und die Browser registrieren, die Sie verwalten möchten.

Mehr Informationen für fundierte Entscheidungen

Angaben zur Sichtbarkeit und zu Browserverzeichnissen helfen dem IT-Team bei der Entscheidungsfindung. So lassen sich Sicherheit und Compliance verbessern.

Sie erhalten ausführliche Informationen zur Browserverwaltung, darunter Gerätedetails, Browserversion und Erweiterungen.
Sie können sich Browserdaten für die gesamte Organisation oder für einzelne Browser ansehen.
Mehr Informationen für fundierte Entscheidungen
Verschiedene Möglichkeiten zum Delegieren

Verschiedene Möglichkeiten zum Delegieren

In der Admin-Konsole können Sie festlegen, wie Sie die Browserverwaltung an Administratoren ohne Windows übertragen.

Administratoren benötigen für die Chrome-Verwaltung über die Cloud keine Skript- oder GPO-Kenntnisse.
Mit der optionalen SAML-Einmalanmeldung für Administratoren können sich IT-Administratoren jederzeit in der Konsole an- und abmelden.
Der Hauptadministrator kann festlegen, wer welche Änderungen am System vornehmen darf.
Enterprise Support Plan

Jetzt mit Ihrem Unternehmen auf die moderne Browserverwaltung umsteigen

Nutzer von Google Workspace, Chrome Enterprise, Cloud Identity und Support für Google Chrome für Unternehmen können den Dienst sofort ohne zusätzliche Kosten verwenden. Dazu rufen Sie einfach in der Admin-Konsole den Bereich „Geräteverwaltung“ auf.

Anmelden
Neu in der Cloud-Verwaltung?

Die Browserverwaltung lässt sich ganz einfach und ohne Zusatzkosten in die Cloud verlagern oder migrieren.

Sie haben besondere Anforderungen?

Punktgenaue
lokale Verwaltung

Organisationen, die nicht in die Cloud wechseln möchten, können auch mit den Vorlagen für Gruppenrichtlinien, die im Unternehmenspaket enthalten sind, über Microsoft® Active Directory® Richtlinien für den Browser festlegen.

Pakete ansehen
Punktgenaue lokale Verwaltung

Ressourcen für die Browserverwaltung

Namhafte Unternehmen wie Starbucks setzen auf die Chrome-Verwaltung über die Cloud.
Chrome-Verwaltung über die Cloud

Hier erhalten Sie grundlegende Informationen zur zentralen Verwaltung von Browsern über die Cloud.

Support für Google Chrome für Unternehmen

Unser Support-Team unterstützt Sie rund um die Uhr.

Chrome-Browser über die Cloud verwalten

Hier erhalten Sie detaillierte Einblicke in die Chrome-Verwaltung über die Cloud und erfahren, welche Vorteile Unternehmen dadurch haben.

Der Chrome-Browser

Mit dem Chrome-Browser können Sie sicher und produktiv in der Cloud arbeiten.

Leitfaden zu Chrome-Browsererweiterungen für Unternehmen

Hier erfahren Sie alles über die Optionen bei der Verwaltung von Erweiterungen und können die Methode auswählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Liste der Chrome Enterprise-Richtlinien (in englischer Sprache)

IT-Administratoren haben die Möglichkeit, Richtlinien auszuwählen, mit denen sie die Einstellungen des Chrome-Browsers für Ihre Organisation steuern und konfigurieren können.

Chrome-Verwaltung über die Cloud einrichten

Eine detaillierte Anleitung zum Einrichten der Chrome-Verwaltung über die Cloud.

Background shape. Background shape. Background shape. Background shape.

NÄCHSTES THEMA

Weitere Informationen zu den integrierten Schutzfunktionen des Chrome-Browsers

Browsersicherheit
Newsletter icon

Neuigkeiten zu Chrome Enterprise

Mit dem Chrome Enterprise-Newsletter auf dem Laufenden bleiben

* Erforderlich

Bitte geben Sie einen Vornamen ein.

Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte geben Sie ein Unternehmen ein.

Bitte geben Sie Ihre Position in der Organisation ein.

Diese Information ist erforderlich, damit wir Ihre Anfrage entsprechend Ihrer Branche weiterleiten können.

Bitte wählen Sie ein Land aus.

Das ist ein Pflichtfeld.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Weitergabe meiner personenbezogenen Daten zu und erkenne an, dass die von mir angegebenen Informationen der Datenschutzerklärung von Google unterliegen.

Background shape
Background shape
Background shape
Newsletter icon

Vielen Dank

Ihre Anfrage ist eingegangen.