Heute Homeoffice, morgen Büro – hybride Lösungen mit Chrome OS

Mit Chrome OS können Sie Ihre Bürostrategie und die Einbindung einer hybriden Belegschaft effizient planen. Sie profitieren von einer modernen und sicheren Lösung für produktives Arbeiten von überall aus.

Remote-Arbeit mit Chrome Enterprise

Für Homeoffice, Büro und Wechselmodelle

Mobiles Arbeiten und Homeoffice sind unsere neue Normalität. Chrome OS wurde genau dafür entwickelt und bietet viele Lösungen für hybride Belegschaften und die Rückkehr ins Büro.

Fast deployment, simple management

Schnelle Bereitstellung und einfache Verwaltung

  • Mit dem Chrome OS Readiness Tool prüfen Sie, ob Mitarbeiter bei der Rückkehr ins Büro auf Chrome OS umgestellt werden können
  • Mit der Zero-Touch-Registrierung lassen Sie Mitarbeitern bereits registrierte Geräte per Direktversand zukommen
  • Geräte von überall aus verwalten – in der cloudbasierten Admin-Konsole mit über 500 Einstellungen und Richtlinien
  • Per Fernzugriff stellen Sie Apps, Einstellungen, Lesezeichen und andere Tools bereit
Built-in, proactive security

Integrierte proaktive Sicherheit

  • Integrierter Virenschutz
  • Verschlüsselte Speicherung auf Geräten dank manipulationssicherer Hardware, verifiziertem Bootmodus und Sandbox-Technologie
  • Integrierter Titan C-Sicherheitschip zum Schutz von Systemintegrität und Nutzeridentitäten
  • Mit BeyondCorp Enterprise können Sie Zero-Trust-Sicherheitsmodelle auf das Web erweitern
  • Geräte lassen sich so einstellen, dass alle Daten gelöscht werden, wenn Nutzer sich abmelden.
  • Bei Verlust oder Diebstahl können Sie Geräte per Fernzugriff deaktivieren oder einen Powerwash durchführen.
Apps for every worker

Apps für alle Mitarbeiter

  • Mit Parallels Desktop für Chrome OS können Sie ältere und native Windows-Apps uneingeschränkt nutzen
  • Über den Managed Play Store, Chrome-Browser und Cloud-Apps können Sie den Zugriff auf Produktivitäts-Apps ermöglichen
  • Mit Chrome Enterprise Recommended können Sie Drittanbieterlösungen und -Apps optimal einbinden und sicher nutzen
  • Über Videokonferenzlösungen wie Google Meet, Zoom und RingCentral können Sie in Verbindung bleiben und zusammenarbeiten

Kosten minimieren und mehr sparen

Organisationen profitieren von weniger Ausfallzeiten für Mitarbeiter, weniger Sicherheitsverstößen und geringeren Hardware-, Strom- und Lizenzkosten. So lassen sich jährlich bis zu 482 $ pro Gerät sparen.*

Wie viel kann ich mit Chromebooks sparen?

* Quelle: ESG-Studie

Kosten minimieren und mehr sparen

Optimale Lösungen für jeden Mitarbeiter

Ob Wissensarbeiter oder systemrelevante Berufe – für jeden Anwendungsfall gibt es ein geeignetes Chrome OS-Gerät.

Person an der Supermarktkasse

Mitarbeiter mit Kundenkontakt

  • Mit leistungsstarken Chromeboxes oder Chromebases können Sie gemeinsam genutzte Arbeitsplätze für die systemrelevanten Mitarbeiter im Büro einrichten und den Mitarbeitern im Homeoffice eine vollwertige Desktopumgebung bieten.
  • Nutzen Sie die für Chrome OS optimierten Dockingstations für Unternehmen mit dem Zertifikat „Funktioniert mit Chromebook“. Hier lassen sich Peripheriegeräte wie Headsets, Ladegeräte und Webcams anschließen.
  • Mit dem Grab and Go-Programm können Sie Aushilfskräften oder Mitarbeitern mit befristeten Arbeitsverträgen schlankere Chrome OS-Geräte zur Verfügung stellen.
Person im Homeoffice

Informationsarbeiter

  • Sie möchten Ihren Mitarbeitern den nahtlosen Wechsel zwischen Homeoffice und Büro ermöglichen? Dann stellen Sie ihnen Chromebooks zur Verfügung, mit denen sie auch an reservierbaren Büroplätzen arbeiten können. Diese gemeinschaftlich genutzten Schreibtische statten Sie im Voraus mit Monitor, Tastatur und Maus aus. Und für den Anschluss der Geräte stehen verschiedene Dockingstations von führenden OEMs bereit.
  • Mit leistungsstarken Chromeboxes oder Chromebases können Sie gemeinsam genutzte Arbeitsplätze für die Mitarbeiter im Büro einrichten und den Mitarbeitern im Homeoffice eine vollwertige Desktopumgebung bieten.

Toolkit für hybride Arbeitsmodelle und die Rückkehr ins Büro

Sind Sie bereit? Hier erfahren Sie, wie Sie die Geräte bereitstellen, Nutzer und Richtlinien einrichten und dafür sorgen, dass Mitarbeiter Zugriff auf die benötigten Apps haben.

Toolkit für hybride Arbeitsmodelle und die Rückkehr ins Büro
Young Capital-Logo
Bei Sunrun findet gerade die Umstellung auf ein hybrides Arbeitsmodell statt, bei dem einige Mitarbeiter ins Büro zurückkehren und andere weiter im Homeoffice bleiben. Wir verwenden Chrome OS-Geräte standardmäßig. Sie werden von den meisten unserer Teams genutzt. Für die geplante Rückkehr ins Büro stellen wir weitere Abteilungen auf Chrome OS um, da es ein flexibles und schnelles Betriebssystem ist. Außerdem ist es skalierbar und kosteneffizient und erfüllt alle Anforderungen unserer Branche in puncto Sicherheit und Compliance. Wir möchten auch das Grab and Go-Programm für unsere Mitarbeiter wieder aufnehmen.

Deji Fatunla, Corporate Engineering Lead, Sunrun

Fallstudie lesen

Chrome-Browser über die Cloud verwalten

Immer mehr Organisationen implementieren hybride Arbeitsmodelle. Dabei ist es besonders wichtig, dass IT-Teams die Browserbereitstellungen einfach und effizient verwalten können. Sie arbeiten mit mehreren Plattformen? Dann verwalten Sie Ihre Chrome-Browser einfach organisationsweit mithilfe der Chrome-Verwaltung über die Cloud in der Admin-Konsole – ohne zusätzliche Kosten. IT-Teams können Browser einfach registrieren und Richtlinien sowohl im Netzwerk als auch außerhalb anwenden. Und die Erweiterungen für alle Remote-Mitarbeiter lassen sich zentral installieren und verwalten.

Sofort loslegen
Chrome-Browser über die Cloud verwalten

Über Videokonferenztools auf Chrome OS-Geräten zusammenarbeiten

Übersicht ansehen

Einfach starten

Sie möchten Chrome OS-Geräte in Ihrer Organisation nutzen? Dann wenden Sie sich einfach an unser Expertenteam.

Kontakt

Testen Sie das Chrome Enterprise-Upgrade jetzt 30 Tage lang kostenlos. In der Testversion können Sie bis zu 50 vorhandene Chrome OS-Geräte registrieren.

Anmelden

Mit dem Chrome OS Readiness Tool können Sie feststellen, welche Windows-Geräte in Ihrer Organisation sich auf Chromebooks umstellen lassen.

Tool herunterladen
Newsletter icon

Neuigkeiten zu Chrome Enterprise

Mit dem Chrome Enterprise-Newsletter auf dem Laufenden bleiben

* Erforderlich

Bitte geben Sie einen Vornamen ein.

Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte geben Sie ein Unternehmen ein.

Bitte geben Sie Ihre Position in der Organisation ein.

Diese Information ist erforderlich, damit wir Ihre Anfrage entsprechend Ihrer Branche weiterleiten können.

Bitte wählen Sie ein Land aus.

Das ist ein Pflichtfeld.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Weitergabe meiner personenbezogenen Daten zu und erkenne an, dass die von mir angegebenen Informationen der Datenschutzerklärung von Google unterliegen.

Background shape
Background shape
Background shape
Newsletter icon

Vielen Dank

Ihre Anfrage ist eingegangen.